Machen Sie sich schlau! Haben Sie Fragen, die wir hier nicht beantworten, zögern Sie nicht und schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Wann wird bezahlt?

Wenn nicht ausdrücklich anders vereinbart, erfolgt die Bezahlung generell am Tag der Veranstaltung. Floß- oder Kahnfahrten, die an der Floßstation beginnen, können dort vor Antritt der Tour in bar oder mit EC-Karte + PIN bezahlt werden.

Touren, die an anderen Anlegern starten, sowie die an Bord verzehrten Getränke bezahlen Sie in bar. Gleiches gilt für im Anschluss an der Okercabana verzehrte Getränke.

Falls wir Ihnen im Vorfeld die Möglichkeit der Bezahlung per Rechnung im Anschluss an Ihre Veranstaltung schriftlich/per Mail bestätigt haben, benötigen wir von Ihnen die korrekte Rechnungsadresse/Firmierung.

Bei falsch angegebener Rechnungsanschrift und der daraus resultierenden, notwendigen Korrekturrechnung, berechnen wir € 25,00 für den entstandenen Aufwand. Das Zahlungsziel der ursprünglichen Rechnung bleibt bestehen.

Bis wann kann ich die Teilnehmerzahl korrigieren?

Bitte teilen Sie uns die aktuelle Teilnehmerzahl bis spätestens 4 Tage vor Ihrer Veranstaltung bis 12.00 Uhr mit.

Falls Sie unser „Grillfloß-Gourmet“ gebucht haben, benötigen wir die genaue Teilnehmerzahl bis 10 Tage vor Veranstaltungstag. Der Mindestpreis berechnet sich wie folgt:

Mindestteilnehmerzahl der gebuchten Leistung x Preis der gebuchten Leistung

Bei einer Floß- oder Kahnfahrt ohne gastronomische Leistung mit weniger als 10 Personen beträgt der Mindestpreis:

  • € 140,- für eine 1,5-stündige Tour
  • € 170,- für eine 2,0-stündige Tour
  • € 200,- für eine 2,5-stündige Tour

Was wird bei einer Stornierung berechnet?

Bei Rücktritt, Absage (Storno) oder Nichterscheinen haben Sie der Floßstation ohne weiteren Nachweis zu ersetzen:

  • bis 28 Tage vor dem gebuchten Termin kostenlos
  • bis 14 Tage vor dem gebuchten Termin: 30% der betroffenen Buchungssumme
  • bis 7 Tage vor dem gebuchten Termin: 50% der betroffenen Buchungssumme
  • bis zum vorletzten Werktag vor dem gebuchten Termin: 70% der betroffenen Buchungssumme
  • danach und bei Nichterscheinen: 100% der betroffenen Buchungssumme
  • Sollten die Wetterbedingungen/höhere Gewalt die Fahrt am Tag der Veranstaltung nicht möglich machen, benachrichtigen wir Sie über die angegebene Handy-Nummer. Eine entsprechende Stornierung durch uns zieht keinerlei Kosten nach sich.

Können wir eigene Verpflegung mit an Bord bringen?

Da wir einen hauseigenen Caterer haben, wird eine Auslöse von € 25,00 pro Gruppe berechnet. Das sogenannte Korkgeld. Die Abfallentsorgung können wir jedoch in diesem Fall nicht übernehmen – wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Regelung an die aktuelle Allgemeinverordnung der Nds. Regierung anpassen müssen.

Wie gehen Sie mit Unverträglichkeiten um?

Natürlich sind wir sehr um Ihr Wohl bemüht und gehen auf Ihre Unverträglichkeiten durch Laktose, Gluten, Fruktose, etc. ein. Sprechen Sie dies im Gespräch mit uns einfach an, dann beraten wir Sie dazu gern und informieren unseren Caterer.

Dürfen wir an Bord Alkohol trinken?

Ja, allerdings weisen wir darauf hin, dass unsere Gäste dazu angehalten sind, den Konsum alkoholischer Getränke im verträglichen Rahmen zu halten. Deutlich alkoholisierte Personen werden nicht mit an Bord genommen – ebenso wird im Falle von Ausschweifungen oder übermäßigen Alkoholgenuss die Fahrt umgehend abgebrochen. In beiden Fällen ist der Preis der gebuchten Leistung in vollem Umfang zu bezahlen.

Musik / Unterhaltung an Bord

Gern können Sie für eigene Unterhaltung an Bord sorgen, bitte bedenken Sie dabei, dass wir uns im Wohngebiet befinden und auch andere Gäste und Anwohner nicht mit Musik beschallen möchten. Gegen normale Lautstärke haben wir nichts einzuwenden, greifen jedoch bei Überstrapazierung ein.

Dürfen wir Konfetti oder Glitzer mitbringen?

An Bord unserer gesamten Flotte herrscht strenges Konfetti -und Glitzerverbot. Damit wollen wir sowohl die Natur, als auch unsere Flöße und unsere Nerven (ver)schonen.

Wird bei jedem Wetter gefahren?

Je nach fachlicher Einschätzung des Kapitäns wird entschieden, ob die Fahrt eine Gefahr für die Gäste darstellt. Der Schiffsführer entscheidet, ob gefahren werden kann oder nicht. Möglichkeiten zu einer Verschiebung sind je nach Aufwand eventuell mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Da es sich um eine Fahrt in nicht überdachten Fahrzeugen handelt, bitten wir Sie, sich grundsätzlich wetterbedingt zu kleiden.

Wie wird die Fahrt für Kinder berechnet?

Bis zu 5 Jahren fahren die Kinder kostenlos mit. (Bei der generellen Personenanzahl müssen diese natürlich dennoch mitgerechnet werden.) Zwischen 6 und 11 Jahren berechnen wir die Kids mit 50% des Preises. Ab 12 Jahren werden Kinder mit vollem Preis berechnet.

Reservierung

Ihre Buchung per Telefon, Telefax, eMail oder persönlich ist, nach Bestätigung durch uns, verbindlich. Die Ihnen zugestellte Bestätigung begründet einen verbindlichen Vertrag gleichlautenden Inhalts.

Die Bestätigung wird regelmäßig an die eMail-Adresse versendet, die Sie der Floßstation gegenüber angegeben haben und gilt, soweit keine anderslautende Systemmeldung auftritt, als zugestellt.

Einwendungen, Änderungswünsche und sonstige Mitteilungen werden ausschliesslich über die eMail-Adresse, von der aus Sie Ihre Bestätigung erhalten haben, entgegen genommen.

Kann ich Boote reservieren?

Wir reservieren Ihren Boote gern ab 10 Personen . Wenn Sie nicht so viel Boote benötigen, dann kommen Sie gern spontan vorbei und leihen sich Ihr gewünschtes Boot aus. In der Regel sind immer ausreichend vorhanden. Evtl. Planen Sie eine kurze Wartezeit ein.

Bekomme ich Schwimmwesten vor Ort?

Ja, wir haben immer eine Auswahl am Bootsverleih. Sollten Sie eigene Westen besitzen, dann können Sie gern auf Nummer sicher gehen und Ihre Weste mitbringen.

Kann ich mit dem Boot rund um Braunschweig fahren?

Nein, nicht mit einem Tretboot, da wir in Braunschweig Wehre haben. Deshalb ist es mit Tretbooten nicht gestattet und die evtl. Überquerung lebensgefährlich. Tretboote dürfen auch nicht zu diesem Zweck aus dem Wasser gehoben werden.

Ja, aber nur mit Paddelbooten. Sie können nicht ohne umtragen die Stadt umrunden.

Startpunkte

  • Anleger Floßstation, Kurt-Schumacher-Strasse 25, Zugang zum Anleger durch die Räumlichkeiten unter der Löwenapotheke (Hafen 1)
  • Bootsverleih Am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6 (Hafen 2)
  • Bootsverleih an der Okercabana, Werkstättenweg , Braunschweig (Hafen 3)

Gibt es eine Toilette an Bord?

Nein, deshalb empfehlen wir immer vor Abfahrt die Gelegenheit zu nutzen. Bei einer Fahrtdauer ab 2,5 Stunde wird ein Toilettenstopp eingeplant.

Sind Hunde erlaubt?

Bei öffentlichen Fahrten bringen Sie bitte Ihren Hund nicht ohne Absprache mit. Bei einer eigenen Fahrt ist Ihr Vierbeiner gern gesehen, allerdings sind Hunde im Beachclub Okercabana nicht erlaubt.

Sind die Fahrten für Personen mit Einschränkungen machbar?

Ja, allerdings ist der Zugang zum Floß nicht rollstuhlgerecht, aber mit Unterstützung ist dies zu bewältigen.

Wie kann ich Gutscheine erwerben?

Gern können Sie über unsere Seite den gewünschten Gutschein erwerben oder wir senden Ihnen gern einen Gutschein mit Rechnung zu.

Welche Getränke kann ich an Bord erwerben?

  • Wolters Pilsener Premium ( Flasche 0,33l) € 2,50
  • Wolters Radler (Flasche 0,33l) € 2,50
  • Wolters alkoholfrei (Flasche 0,33l) € 2,50
  • Mineralwasser (Flasche 0,2l) € 2,-
  • Fritz Kola, Fritz Orangen-, Zitronen, Melone Misch Masch, Apfel-Holunder-Kirsch-Limonade, Fritz Apfelschorle, Kola Zuckerfrei (Flasche 0,33l) € 2,50

bei Bedarf haben wir für Sie außerdem Prosecco, Sekt, Weiß- und Rotwein an Bord.

Anreise: wie erreiche ich die verschiedenen Standorte?

Standort Hafen 1 (Floß- und Kahnanleger): Kurt- Schumacher-Strasse 25, 38102 Braunschweig

10 Gehminuten vom Hauptbahnhof, Richtung Kennedyplatz, Bus (Nr. 419, 420, 429, 461, 730)- und Bahnhaltestelle (Nr. 1, 2, 10) Campestrasse

Standort Hafen 2 (Bootsverleih Am Botanischen Garten & Floß- und Kahnanleger): Am Fallersleber Tore 6, 38100 Braunschweig

Bahnhaltestelle (Nr. 3) Botanischer Garten

Standort Hafen 3 (Bootsverleih An der Okercabana & Floß- und Kahnanleger) Beachclub Okercabana im Bürgerpark, Werkstättenweg, 38122 Braunschweig

Bushaltestelle (Nr. 413, 419) Ekbertstrasse / Theodor-Heuss-Straße , 3 Gehminuten direkt in den Bürgerpark

Wo kann ich parken?

Da wir leider an keinem unserer Standorte über eigene Parkplätze verfügen, nutzen Sie bitte die öffentlichen Parkmöglichkeiten im Umfeld. Bitte achten Sie auf gekennzeichnete Anwohnerparkplätze.

Busunternehmen können zum Ein- und Aussteigen der Gäste direkt an der Kurt-Schumacher-Straße / Ecke Adolfstraße halten. Der Bus kann im Anschluss auf einem der Busparkplätze John-F.-Kennedy-Platz 1 Höhe Realschule JFK oder am Europaplatz stehen.